MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

Mess- und Bewertungsmethoden für die Untersuchung der elektrischen Energie- und Signalverteilung im Fahrzeug auf Basis eines HiL-Prüfstandkonzeptes

Jilwan:Mess- und Bewertungsmethoden für
Autor: Giscard Jilwan
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1005586
ISBN / EAN: 9783899585971

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

69,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die zunehmende Komplexität, Variantenanzahl und das vermehrte Aufkommen von Hochleistungsverbrauchern verursachen bei elektrischen Kfz-Bordnetzen einen immer höheren Testaufwand. Validierung und Optimierung werden gerade im Hinblick auf Neu- und Weiterentwicklungen in Richtung Hybrid- und Elektrofahrzeuge kosten- und zeitintensiv sowie sicherheitsrelevant. Die vorgeschlagene Lösung ist eine generische modulare Testplattform für elektrische Gesamtbordnetze auf Basis einer Kombination von realem Prüfstand und virtuellem Umfeld. Die entwickelten Test-, Mess- und Bewertungsmethodiken sollen dabei eine hohe Fehlerabdeckung und Effizienz sowie die Wiederholbarkeit und Dokumentation der ausgewählten Testszenarios sicherstellen. In dem HiLbasierten Prüfstandskonzept können neue Komponenten sowohl real als auch als Modell, z.B. Hochleistungsverbraucher oder Speicher, leicht integriert und in Bezug auf die elektrische Energie-, Leistungs- und Signalverteilung untersucht werden. Neben Validierung und Fail-Safe-Untersuchungen werden damit eine frühzeitige Optimierung und konstruktive Anpassung ermöglicht.

Zusatzinformation

Autor Verlag kassel university press
ISBN / EAN 9783899585971 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Mess- und Bewertungsmethoden für die Untersuchung der elektrischen Energie- und Signalverteilung im Fahrzeug auf Basis eines HiL-Prüfstandkonzeptes