MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

Medien-Chaos mit Kalkül

Kümpel,M.:Medien-Chaos mit Kalkül
Autor: Maria Kümpel
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1356837
ISBN / EAN: 9783639024708

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

110,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Wie entwickelt sich die Medienlandschaft eines Landes, wenn sich niemand an die Regeln hält? Mehr als 1.700 Radio- und 155 Fernsehsender soll es in Griechenland geben - niemand weiß es so genau. 18 Jahre nach der Liberalisierung des Rundfunks befinden sich die griechischen Medien in einem anarchischen Zustand. Experten sprechen von einem Chaos auf den Sendefrequenzen, das durch die unkontrollierte Gründung und Programmausstrahlung von Sendern aller Art entstanden ist. Gleichzeitig erwiesen sich die Regulierungsversuche des Staates bisher als unzureichend - soweit es sie überhaupt gab. Es ist bezeichnend, dass bis heute die meisten Radio- und Fernsehstationen in Griechenland ohne Lizenz senden.§Dieses Buch erzählt keine glückliche Geschichte. Es geht um mächtige Verleger, die mit ihren Medien versuchen die Regierung zu erpressen. Und es geht um einen Staat in Europa, der die Massenmedien als eine Gefahr für die Demokratie betrachtet und deshalb versucht, sie zu kontrollieren. Dieses Buch zeigt, was in einem nationalen Mediensystem geschieht, wenn Fortschrittsgeist, Qualitätsanspruch und hohe Standards verloren gehen.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639024708 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Medien-Chaos mit Kalkül

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!