MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

Angolanischer Escudo

Angolanischer Escudo
Autor: Ozzy R. Parthalan
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1369808
ISBN / EAN: 9786138500988

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

36,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Der Angolanische Escudo war die Währung der damaligen portugiesischen Kolonie Angola von 1914 bis 1928 und wieder von 1958 bis 1977. Er war unterteilt in 100 Centavos bzw. 20 Macuta. Der Angolanische Escudo war wertgleich mit dem Portugiesischen Escudo. Der Escudo wurde in Portugals Kolonien allgemein 1914, also drei Jahre nach der Einführung in Portugal, Zahlungsmittel. Der Escudo ersetzte den Angolanischen Real (Reis) im Verhältnis von 1000 Réis = 1 Escudo. Als 1928 der Angolar eingeführt wurde, konnten die Angolanischen Escudo-Banknoten nur im Verhältnis 1,25 Escudos = 1 Angolar umgetauscht werden, während die alten Centavomünzen bei gleichem Umtauschwert (1 zu 1 zum Portugiesischem Escudo) unverändert im Umlauf blieben. Da der Angolar ebenso wie vor 1928 auch der Angolanische Escudo wertgleich mit dem Portugiesischen Escudo war, bedeutete dies praktisch eine Abwertung der angolanischen Escudo-Banknoten.

Zusatzinformation

Autor Verlag Betascript Publishing
ISBN / EAN 9786138500988 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Angolanischer Escudo