MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

E-Learning-Supportstrukturen an Fachhochschulen

Kämper:E-Learning-Supportstrukturen an
Autor: Nadine Kämper
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1378285
ISBN / EAN: 9783639162592

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

74,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

An der Fachhochschule Köln spielt E-Learning bzw.§mediengestu tzte Lehre in der praktischen Anwendung in§der Lehre bereits eine wesentliche Rolle.§Vielfach nutzen aber nur einzelne engagierte Lehrende§didaktisch durchdachte E-Learning-Elemente. Die§breite Nutzung findet nicht statt. Als wesentlicher§Faktor zur Verbreitung von E-Learning in der§Hochschullehre kann§die Kompetenz der Lehrenden in Bezug auf den§Medieneinsatz in der Lehre gesehen werden.§Die vorhandenen Angebote weisen oft Mängel in der§Professionalität auf, was zu Akzeptanzproblemen§seitens der Studierenden fu hren kann. Hier fu r sind§mehrere Faktoren verantwortlich, außer fehlenden§Kenntnissen der Lehrenden auch nicht vorhandene§Supportstrukturen.§An der FH Köln sollen daher adäquate§E-Learning-Supportstrukturen und§Qualifizierungsstrategien zur eLehrkompetenzentwicklung§der Lehrenden eingeführt werden. Die vorliegende§Arbeit geht daher der Frage nach, wie Supportangebote§zur eLehrkompetenzentwicklung fu r Hochschullehrende§ausgestaltet sein müssen, damit die Lehrenden bessere§mediengestu tzte (Begleit-)angebote zu ihren§Lehrveranstaltungen umsetzen können.

Zusatzinformation

Autor Verlag VDM Verlag Dr. Müller
ISBN / EAN 9783639162592 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: E-Learning-Supportstrukturen an Fachhochschulen