MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

Sponsoring

Hermanns,A.:Sponsoring
Autor: Arnold Hermanns / Christian Marwitz
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1378813
ISBN / EAN: 9783800634316

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

89,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Sponsoring als Instrument der Marketingkommunikation hat in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen, dies gilt besonders für das Sportsponsoring.Gleichzeitig entwickelte sich das Sponsoring betriebswirtschaftlich weiter: Die Forderung nach mehr Effizienz und Effektivität im unternehmerischen Einsatz stellt erhöhte Anforderungen an das Sponsoringmanagement vor allem in den Bereichen Planung und Kontrolle. Dies setzt wiederum das Wissen um die Sponsoringwirkungen und deren Messung voraus. berücksichtigt die vielfältigen Entwicklungen im Sponsoring, stellt Wirkungen unter methodischen Aspekten dar, gibt einen strukturierten Überblick über die Managementprozesse des Sponsorings und stellt die besondere Bedeutung des Sponsoring für die Markenführung heraus. Eine breit angelegte Fallstudie aus dem Sportsponsoring schlägt die Brücke zur Sponsoringpraxis. Autoren: Prof. Dr. Arnold Hermanns lehrt und forscht am Institut für Marketing der Universität der Bundeswehr München. Dr. Christian Marwitz ist freier Mitarbeiter am Institut für Marketing der Universität der Bundwehr München.Das Buch wendet sich an Entscheidungsträger und Macher im Sponsoring und der Marketing-Kommunikation, an Sponsoren, an Gesponserte, an Agenturen und an Marketingstudenten sowie -dozenten von Universitäten, Fachhochschulen und Akademien.

Zusatzinformation

Autor Verlag Vahlen
ISBN / EAN 9783800634316 Bindung Hardcover

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Sponsoring

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!