MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

Counternarrative Possibilities

Counternarrative Possibilities
Autor: James Dorson
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 01.06.2016
Artikelnummer: 138922
ISBN / EAN: 9783593505541

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

48,70
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Nordamerikastudien§§Cormac McCarthys Wildwestromane bewegen sich stets im Spannungsfeld der für die amerikanische Mythologie prägenden Metaphern des "Virgin Land" und des "Homeland". Vor dem Hintergrund dieser Interpretation zeigt James Dorson, dass McCarthys Romane eine Strategie der Gegenerzählung zu den beiden amerikanischen Mythen entwickeln, ihnen aber im gleichen Zug eine neue, potenziell transformative Bedeutung verleihen. Durch die Verknüpfung der Wissenschaftsgeschichte der Amerikastudien mit Fragen nach der Verhandlung von Ästhetik und Politik erfasst dieser Band die Grenzen der Ideologiekritik und bietet zudem eine über die Konzeptuellen Grenzen des Postmodernismus hinausreichende Neuinterpretation von McCarthys Werk.

Zusatzinformation

Autor Verlag Campus Verlag
ISBN / EAN 9783593505541 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Counternarrative Possibilities