MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

Japanische Farbholzschnitte

Japanische Farbholzschnitte
Autor: Gabriele Fahr-Becker
Verfügbarkeit: Derzeit leider nicht verfügbar. Sie kommen auf die Warteliste."
Artikelnummer: 399631
ISBN / EAN: 9783822820568

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

30,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Die "Bilder der fließenden Welt" - als Ukiyo-e bezeichnet - waren meist Holzschnitte, die im 17. Jahrhundert in Japan in Edo, dem heutigen Tokyo, entstanden. Um sie großen Käuferschichten anbieten zu können, wurden die unterschiedlichsten Motive und die verschiedensten Ausführungen dargeboten: Ansichten berühmter Orte, Bilder zur Geschichte, Landschaftsszenen, Blumen Tiere, Darstellungen aus Freudenhäusern und Theatern.§Um die Frage nach dem Wann und Wie der Entstehung dieser spezifisch japanischen Holzschnitte der "fließenden Welt" beantworten zu können, wird zunächst auf die Landschaftsbilder eingegangen, die ihre Anfangsphase zu Beginn des japanischen Mittelalters während der 'Zeit der kämpfenden Provinzen' hatten.

Zusatzinformation

Autor Verlag Taschen Verlag
ISBN / EAN 9783822820568 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Titelliste

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Japanische Farbholzschnitte

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!