MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 0848 250 450 (0,08 Fr/min)

Filmkritik und Filmbewertung

Büch:Filmkritik und Filmbewertung
Autor: Björn Büch
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Artikelnummer: 706331
ISBN / EAN: 9783639427134

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

Fr. 99,95
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Sprechen über Filme, der gemeinsame Austausch über erlebte Gefühle, über das Interesse Filme sehen zu wollen und subjektive geschmackliche Einordnungen, positiver wie negativer Art, sind gebräuchliche Rituale des Alltags. Die Filmkritik, ,,das sekundäre Sprechen über das primäre Objekt Film bildet die Brücke zwischen den Produzenten und den Rezipienten. Einerseits gibt sie kritische Rückmeldung über die geleistete Arbeit der Filmschaffenden und andererseits hat sie eine Art Beratungsfunktion, indem sie potentiellen Kinogängern die Entscheidung für oder gegen einen bestimmten Film nahe legt. Einschätzungen über das Schreiben zum Thema Kino und die Wirksamkeit von Kritiken gehen sehr weit auseinander, die einen sprechen von übertriebener Macht, die anderen von genereller Ohnmacht. Der Autor Björn Büch geht der Frage nach, wie sich der Einflussbereich von Filmbesprechungen auswirkt. Richten junge Rezipienten ihre subjektive Meinung über den Film nach den Urteilen der Kritik aus, oder spielen bis herige Filmerfahrungen und Genrepräferenzen eine so große Rolle, dass keine systematischen Bewertungstendenzen aufgezeigt werden können?

Zusatzinformation

Autor Verlag AV Akademikerverlag
ISBN / EAN 9783639427134 Bindung Taschenbuch

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Filmkritik und Filmbewertung

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!